Hat Bitcoin sich entschieden gegen konkurrierende Kryptos und Fiat durchgesetzt?

Bitcoin ist erneut über 9.000 Dollar gestiegen, während sein Marktanteil in den letzten zwei Tagen um 4 % von etwa 63 % auf jetzt fast 67 % gesprungen ist, nicht weit entfernt vom Höchststand von 70 %, seit Ethereum begann, ihn herauszufordern.

Die Währung hinkte allen anderen hinterher, aber jetzt führt sie den Markt an und steigt stärker als jede Top-Münze.

In vielerlei Hinsicht gab es noch nie ein besseres Umfeld, in dem die Bitcoin Revolution in diesem Frühjahr sehr hell erstrahlen konnte.

Das liegt daran, dass die westlichen Regierungen auf Kriegszeitniveau drucken, was bedeutet, dass innerhalb Amerikas und Europas mit einem erheblichen Wertverlust des Fiat gerechnet werden muss.

Für einige andere Länder ist die Situation in der Tat schlimm. Zu Beginn des Jahres kaufte man für einen USD 60 russische Rubel. Das waren 80, ein Rückgang um 30 %, und jetzt sind es 74.

Der Iran verschiebt einige Nullen von seinem Papier, eine Taktik, die zuvor mit normalerweise wenig Erfolg versucht wurde. Im Libanon, nun ja, es ist tragisch, was mit dem einstigen Paris des Nahen Ostens geschehen ist:

Nathaniel Whittemore

Oh mein süßer Gott.

Bei einer Demonstration im Libanon wurde die ghanaische Tanzbegräbnismemme IRL nachgebildet, um den Tod der Landeswährung anzukündigen, die seit Ende letzten Jahres um mehr als 60% gefallen ist.

So etwas kann man nicht erfinden.

In Venezuela ist Bitcoin 1,5 Milliarden ihres ‚Geldes‘ wert. Selbst reiche arabische Länder könnten darunter leiden, dass das Öl nicht nur auf ein Allzeittief gefallen ist, sondern real auf den Boden des Barrels.

Rohöl der Sorte Brent (BRO) hat diesen Tiefststand von 20 Dollar seit 2001 nicht mehr erreicht. Damals konnte man in London für vielleicht 40.000 Pfund ein Haus kaufen. Jetzt muss man dem eine Null hinzufügen.

Das heißt, real nach Bereinigung um die Inflation erreichte das Öl etwa 2 Dollar, ein Preis, den Sie wahrscheinlich nicht einmal in den 70er Jahren finden werden, als Brot 10 Cent kostete.

Das ist, bevor all dies wirtschaftlich gesehen überhaupt begonnen hat. Die hoch verschuldeten Regierungen werden nun weitaus höher verschuldet sein, wobei der technische Bankrott nur von den Druckerpressen von QE4ever erklärt wird.

Keine realen Bedrohungen für Bitcoin

Fiat war jedoch wohl nie eine Bedrohung für Bitcoin, da das Geld des Politbüros niemals mit dem Geld des Volkes konkurrieren kann, wenn es um die Wertaufbewahrung geht.

Auch Gold oder andere Vermögenswerte waren nie eine Bedrohung für Bitcoin. Gold muss auf Papier aufgeblasen werden, und dazu gehören auch digitale Tabellenkalkulationen, damit es im normalen Ablauf der Ereignisse nützlich ist. Während bitcoin nur eine App auf dem Telefon ist.

Aktien können bis zu einem gewissen Grad konkurrieren, aber ihnen fehlt das Element der Tauschmittel und sie sind auf die „Rechnungsprüfung“ des Politbüros angewiesen.

Der einzige potenzielle Herausforderer waren daher andere Kryptos, wobei die Frage nun lautet, ob all diese anderen aktuellen Kryptos bei der Herausforderung von Bitcoin versagt haben.

Eine dritte Welle?

Wenn wir bis ins Altertum zurückgehen, 2011, machte Litecoin deutlich, dass sie sich damit begnügen, viel kleiner und gegenüber Bitcoin sehr sekundär zu sein.

Es gab viele andere. Namecoin, das versuchte, Krypto-DNS zu machen, ein bisschen wie der Ethereum Name Service (ENS). Es gab natürlich Dogecoin, der Liebling aller und immer noch König der Kryptoherzen.

Sie alle sind nicht annähernd zu einem echten Konkurrenten aufgestiegen, selbst als sie verschiedene Dinge ausprobierten, wie DASH mit Masternodes und alle möglichen Dinge, die nicht wirklich viel mehr einbrachten als das, was Bitcoin tun konnte und immer noch kann, wobei Bitcoin in dieser ersten Welle eine Dominanz von 90%-95% aufrechterhielt.

XRP war wohl der erste, der versuchte zu konkurrieren, aber es hatte keine Chance und hat immer noch keine Chance, weil es einige Vertrauenselemente auf der Protokollebene hat.

Der Aufstieg der zweiten Welle

Ethereum ist wahrscheinlich der Zeitpunkt, an dem die zweite Welle wirklich begann, und ist vielleicht die einzige Münze, von der die Bitmünzer befürchteten, sie könne sich durchsetzen.

Die kettengeteilte BCH war ebenfalls Teil dieser zweiten Welle, und auch das beunruhigte wahrscheinlich einige Bitcointer.

Es gab auch andere, aber in geringerem Maße, wobei zu diesem Zeitpunkt vielleicht festgestellt werden kann, dass auch die Bitcoin dieser zweiten Welle widerstanden hat.

Für BCH hatte sie eine reale Chance, aber nicht ganz, realistischerweise, und der Grund dafür ist wahrscheinlich, dass die Leute nicht dachten, Skalierbarkeit sei ein leicht lösbares Problem und/oder wenn andere Projekte es lösen könnten oder es taten, dann würde Bitcoin es einfach aufnehmen.

Daraus leitet sich dann vielleicht der Mangel an qualifizierten Entwicklern ab, die zu BCH springen, und letztendlich die mangelnde Akzeptanz, was das ohnehin schon riesige Problem, zu diesem Zeitpunkt eine acht Jahre alte Infrastruktur aufzugeben, die für und hauptsächlich durch bitcoin aufgebaut wurde, noch verschärft.

Man kann auch viele andere Gründe anführen, wie die Zensur, aber insgesamt hatten diese wahrscheinlich wenig Wirkung, da sich der Markt schließlich nach vielen Debatten entschied, Bitcoin abzuwarten.

Ethereum hatte realistischerweise eine reale Chance und hätte es fast geschafft, die Spitzenposition zu erobern, aber es hat dies nicht einmal kurzzeitig getan, vielleicht weil der Zeitpunkt einfach nicht der richtige war.

Bitcoin war unbekannt, als alle anfingen, davon zu sprechen, dass die Blockkette oder das Ethereum in der Lage ist, dies oder jenes zu tun, wobei all dies zunächst einer Erklärung darüber bedurfte, was Bitcoin und was all dieses Zeug ist.

Das bedeutet, dass die Leute nur von Bitmünzen gehört haben und/oder dass sie, obwohl sie keine „Blockkette“ kaufen konnten, Bitmünzen bekommen konnten, die dann 2017 in den Mond fielen.

Der Fall der ETH

Diese vorübergehende etwas „soziale“ Situation änderte sich allmählich, aber was sich auch änderte, war die Enthüllung, dass Ethereum eigentlich genauso begrenzt war wie Bitcoin und jetzt nach segwit eth das Äquivalent von 1MB pro zehn Minuten hat, während Bitcoin bis zu etwa 2MB gehen kann.

Alles, was in Ordnung war, wurde den Ätherern gesagt, dass dies in zwei Jahren geklärt sein würde, also im Jahr 2020, wobei sich diese Zeitlinie ständig ändert und die On-Chain-Skalierung für Äther realistischerweise eher um 2024 herum, wenn auch nur dann, eintreffen würde.

Es gibt einen ganzen Fahrplan mit zahlreichen Phasen, um dorthin zu gelangen, aber es ist konzeptionell nicht klar, wie sie diese verschiedenen Knotennetzwerke miteinander verbinden können und/oder warum Bitcoin nicht in der Lage wäre, dasselbe zu tun.

Ethereum verfügt über intelligente Verträge, die ihm mehr Fähigkeiten verleihen, so dass es vielleicht skalieren könnte, ohne dass Bitcoin dazu in der Lage wäre, aber ein halbes Jahrzehnt ist in diesem Raum eine sehr lange Zeit, und während dieser Zeit hat die algorithmisch fixierte Zufuhr von Bitcoin in der gegenwärtigen Situation der Massenabwertung entscheidende Vorteile, die nicht leicht übersehen werden können, da sie hätten übersehen werden können, wenn Ethereum es geschafft hätte, die Onchain-Kapazität zu erhöhen.

Wir überlassen eth also den zweiten Platz, wo wir ein ziemlich cooles Netzwerk haben, das sowohl eine offene und dezentralisierte Finanzierung in defi machen kann als auch einen Raum für Innovation eröffnet, aber noch nicht ganz bereit für die Prime Time ist, was die Fähigkeit betrifft, Bitcoin zu überholen, falls es jemals bereit sein sollte.

Damit kommen wir zu einer möglichen dritten Welle, wobei die Frage ist, ob sie sich darauf beschränken wird, Bitcoin nach oben zu treiben, wie die beiden anderen Wellen, oder ob es diesmal einem dieser Projekte gelingen wird, eine Spitzenposition einzunehmen.

Drittes Mal der Charme oder Bitcoin 4eva?

Es stehen zahlreiche neue Projekte an, die alle interessant sind und die sich alle hauptsächlich auf die Lösung des schwierigen Problems der dezentralen Skalierung konzentrieren.

Wir werden keines von ihnen nennen, aber im Allgemeinen haben sie in etwa die gleichen Merkmale. Sie versuchen, das Netzwerk in Knotenbündel oder Einheimische zu zerlegen und dann irgendwie „Straßen“ zu bekommen, die es diesen Einheimischen erlauben, in diesen Einheimischen auf eine Weise zu „reisen“, die ein Netzwerk, ein „Land“ oder einen Globus, oder warum nicht ein ganzes Universum, aufrechterhält.

Darüber hinaus neigen sie auch zu anderen Merkmalen, um die sich im Allgemeinen nur wenige kümmern, wenn unterschiedliche Ansätze zur Bündelung oder Zerstückelung dieser Knoten gewählt werden, aber das Ziel ist dasselbe: die Datenspeicherung zu lokalisieren.

Es gibt andere Möglichkeiten, die sich potenziell mit der Skalierbarkeit befassen können, und das ist die Beschneidung, etwas, das ebenfalls ein schwieriges, aber machbares Problem darstellt.

Vieles davon ist mit sehr innovativen Methoden verbunden, vor allem Mathematik und auch etwas Code, und damit so ziemlich im Grenzbereich der technischen Wissenschaften, der erhebliche Auswirkungen nicht nur auf Kryptos, sondern auf das gesamte Internet, wie wir es kennen, und damit auf die Wirtschaft der Welt hat.

Wir zeigen das oben Gesagte, weil wir uns fragen wollten, ob man ein Genie braucht, um die dezentralisierte Skalierbarkeit zu knacken, und wenn ja, sind wir für etwa zwei davon weltweit überfällig.

Wir wollen nicht auf Spekulationen in der „Wissenschaft“ der Genieverteilung eingehen, aber vermutlich ist ihre Zahl im Laufe der Jahrhunderte gestiegen, wie oben deutlich zu sehen ist, denn auch die Bevölkerung hat zugenommen.

So gibt es derzeit weltweit vielleicht mehr als zwei, vielleicht etwa zehn, wobei hoffentlich mindestens einer von ihnen sich mit diesem harten Problem der dezentralen Skalierung befasst.

Wenn ein Projekt es knacken kann, dann hätte dieses Projekt offensichtlich eine reale Chance, Bitcoin zu überholen, wenn Bitcoin seine Lösung nicht übernehmen kann oder dies viel zu spät tut oder wenn sich die Entwickler in diesem anderen Projekt wohler fühlen.

Da es eine riesige Menge an Geld zu verdienen gibt, aber auch potenziell Ruhm, wenn sie nicht bald sein wollen, gibt es enorme Anreize zum Experimentieren, und deshalb sollten wir erwarten, dass einige dieser Projekte in Angriff genommen werden, da einige von ihnen seit 2015 mit dem Gedanken daran hätten verbraucht werden müssen.

Die Schwierigkeit besteht darin, ihren potenziellen Anspruch zu verifizieren und ihre Dezentralisierung zu testen, indem sie sich aus dem Netzwerk abzweigen.

Wenn es also einen Übergang gibt, dann würde dieser sehr allmählich erfolgen, wobei das bedeutende Eigeninteresse an Bitcoin vielleicht sogar einen existentiellen Anreiz hätte, eine solche potenzielle Lösung zu übernehmen, aber die Gefahr der Selbstgefälligkeit ist immer vorhanden.

Im Moment ist es jedoch wohl vernünftig zu sagen, dass Bitcoin im allgemeinen Sinne gewonnen hat, während andere Netzwerke im Wettbewerb stehen, jedoch in begrenztem Umfang.

Wie lange das noch der Fall sein wird, ist abzuwarten, aber als allererstes wird Bitcoin wahrscheinlich immer einen besonderen Platz einnehmen, und zwar solange, bis zumindest die nächste Halbierung dieses Platzes an erster Stelle steht.

Analyse: Bitcoin ist am Boden, wie diejenigen, die es verkaufen mussten, es am 12. März taten

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin bei $7.230 gehandelt, mit einem Volumen von $32,46B und einer Marktkapitalisierung von $132,56B, nachdem es während des größten Teils der vergangenen Woche unter $7.000,00 gehandelt wurde. Diejenigen, die „long the dip“ waren, als es den 4.000-Dollar-Markt erreichte, haben ihr Geld bereits fast verdoppelt.

Es bleibt die Frage, was die kommenden Wochen für den Preis von Bitcoin voraussagen und ob die Talsohle bereits erreicht ist oder nicht.

Ist die Talsohle bei Bitcoin bereits durchschritten?

Mit den Auswirkungen, die COVID-19 anfänglich hatte, schien Bitcoin eine Korrelation mit den breiteren Aktienmärkten zu haben. Viele gaben an, dass institutionelle Anleger, die Immediate Edge besaßen, die Auswirkungen eines dramatischen Rückgangs ihrer Aktien zu spüren bekamen und einen Teil ihrer Bitcoin in Bargeld umwandeln wollten, um ihre Portfolios wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Der Bitcoin-Preis fiel jedoch in den letzten Monaten ein zweites Mal, wobei viele den Absturz auf ineffiziente Liquidationsmotoren auf BitMex zurückführten. The Wolf of All Streets, ein populärer Bericht auf Twitter, postuliert, dass Bitcoin trotz der Preisvolatilität während des Abschwungs der traditionellen Märkte im vergangenen Monat tatsächlich liquider war als der Anleihenmarkt.

Bitcoin ChartWährend sich die Finanzmärkte anscheinend erholt haben und der Dow Jones seine beste Zwei-Wochen-Performance seit den 1930er Jahren erzielt hat, könnten die längerfristigen Auswirkungen der steigenden Arbeitslosigkeit und des verlangsamten Wirtschaftswachstums das Verbrauchervertrauen ins Wanken bringen und den Aktienmarkt erneut beeinflussen.

Der vergangene Monat war jedoch ein ausgezeichneter Test für das Konzept der Abkopplung von Bitcoin, da die US-Aktienmärkte Anfang des Monats an mehreren Tagen mit einem Verlust schlossen, selbst als Bitcoin sich wieder über 6.000 $ erholte.

Die Halbierung von Bitcoin steht in drei Wochen bevor, was auch zu der aktuellen Bitcoin-Rallye beigetragen haben könnte. Mit einer 50-prozentigen Reduzierung der Subventionsbelohnungen für Bitcoin-Blöcke könnte es einen positiven Trend geben, da die Menschen in Erwartung positiver Preisbewegungen versuchen, Bitcoin anzuhäufen.

Mehr institutionelle Investoren kommen hinzu

Eine einzigartige Reihe von Marktbedingungen hat das Interesse institutioneller Akteure geweckt, wie z.B. des $75B AUM-Hedgefonds Renaissance Technologies, der in seinem Ende März veröffentlichten Formular ADV detailliert dargelegt hat, dass seine Medaillonfonds Bitcoin-Termingeschäfte abschließen dürfen und sich auf Terminkontrakte mit Barausgleich beschränken, die an der CME gehandelt werden.

Das Wall Street Journal berichtete kürzlich über die Tatsache, dass der Medallion-Fonds von Renaissance im Jahr 2020 bis zum 14. April um 24% im Vergleich zum S&P 500-Index gestiegen ist, der bis zum 14. April um 11,4% gefallen ist.

Medallion verwendet mathematische Modelle, und seine Überzeugung, dass Bitcoin-Futures ein profitabler Bereich für deren Anwendung sein könnten, deutet auf eine positive institutionelle Stimmung in Bezug auf die Liquidität von Bitcoin hin.

Medallion ist führend auf dem Gebiet der prädiktiven Modellierung und der Anwendungen des maschinellen Lernens und beschäftigt 320 Mitarbeiter mit verschiedenen akademischen Hintergründen, die größtenteils Kodierungsalgorithmen verwenden. Der formelle Eintritt von Renaissance in den Markt könnte auch andere institutionelle Marktteilnehmer dazu inspirieren, in den Bitcoin-Terminmarkt einzusteigen, wodurch Bitcoin liquider wird und die Nachfrage der Investoren weiter angeheizt wird.

EOS: Die Blockchain erfüllt die Entwicklungsanforderungen von Brian Armstrong

Vor einem Monat erwähnte der CEO von Coinbase, Brian Armstrong , die Zukunft der Kryptowährungen in einer Reihe von Tweets und führte eine Reihe von Funktionen auf, nämlich Skalierbarkeit, Datenschutz, dezentrale Identität und Tools für Entwickler, die den Erfolg einer Blockchain bestimmen würden. Die EOS-Fan-Community antwortete, dass sie diese Anfragen erfüllt hätten.

In Bezug auf die Skalierbarkeit der EOS-Blockchain erreichte die Anzahl ihrer Transaktionen im Testnetz knapp 10.000 TPS, was zeigt, dass bereits eine beeindruckende Datenmenge verarbeitet werden kann.

Es ist kein Zufall, dass EOS Mitte März innerhalb von 24 Stunden 100 Millionen Transaktionen überschritten hatte, ohne das Netzwerk zu überlasten

Derzeit, so der Beitrag, kann die aktuelle Implementierung von EOSIO durch EOS bis zu 3996 Transaktionen pro Sekunde (TPS) unterstützen. In Bezug auf den Datenschutz muss hier gesagt werden, dass die EOS-Blockchain keine privaten Transaktionen und anonymen Konten garantiert. Um diesem Aspekt Rechnung zu tragen, gibt es das Peos-Projekt, das es Transaktionen ermöglicht, dank seines Protokolls privat zu werden und so den Ursprung der Transaktion effektiv zu verschleiern und Anonymität zu gewährleisten.

Der dritte interessante Punkt betrifft die dezentrale Identität , ein System, mit dem jeder seine Daten verwalten und eine einzelne Person hinter einem Konto identifizieren kann. In diesem Fall handelt es sich um ein Patent zur Identifizierung von Benutzern, das höchstwahrscheinlich im dezentralen sozialen Netzwerk Voice implementiert wird, wo ein Standardverfahren für KYC (Know Your Customer) erforderlich ist, das jedoch möglicherweise aus dem entfernt wird, was in der gelesen werden kann Patent.

So geht es ab bei Bitcoin

Schließlich gibt es einen Abschnitt für Entwicklungstools :

Zum Beispiel gibt es die EOSIO Quickstart-Web-IDE , auf die über einen Browser zugegriffen werden kann, oder sogar das offizielle Testnetz , auf das auch über einen Browser zugegriffen werden kann, ohne mehrere Programme zu installieren.

Abschließend ist das EOSIO Developer Portal zu erwähnen, das „eine Bibliothek mit Ressourcen enthält, mit denen Sie EOSIO lernen, verstehen und darauf aufbauen können“.

Bitcoin Trader berichtet über Forschungswert

Forschungsfirma: 3 Anwendungsfälle könnten Bitcoin zu $1 Trillion schicken

Nur wenige Vermögenswerte sind eine Billion Dollar wert. Trotzdem erwarten Analysten und Investoren von Bitcoin schon lange, dass die Marktkapitalisierung der Kryptowährung die Milliardengrenze überschreiten und in die Billionen gehen wird.

So geht es ab bei Bitcoin Trader

So verrückt dies auch klingen mag, eine prominente Investment-Research-Firma, ARK Invest, erwähnte in einem kürzlich erschienenen Bericht drei einigermaßen realisierbare Anwendungsfälle, die die Marktkapitalisierung bei Bitcoin Trader von BTC auf 1 Billion Dollar drücken könnten – 525% höher als der aktuelle Wert von 160 Milliarden Dollar.
Verwandte Lektüre: Vorsicht, dieser neue Bitcoin-Betrug ist überall auf Youtube

Wie Bitcoin eine Billion Dollar erreichen konnte: ARK Invest

Das renommierte Investment-Research-Unternehmen ARK Invest hat kürzlich sein „Big Ideas 2020“-Deck auf Twitter geteilt und zehn technologische Trends und Branchen untersucht, die in diesem Jahr wahrscheinlich viel größer als im letzten Jahr werden.

Eine „Big Idea“, die das Unternehmen erwähnte, war Bitcoin, die das Unternehmen seit langem als eine mögliche Investition und potenzielle Option für das zukünftige Finanzsystem verfolgt. Tatsächlich war ARK Invest das Unternehmen, das Elon Musk dazu brachte, Bitcoin in einem Podcast zu loben.

Die Analysten von ARK Invest gaben in ihrem Deck drei Anwendungsfälle für die Kryptowährung an, bei denen BTC in relativ kurzer Zeit eine 13-stellige Marktkapitalisierung überschreiten konnte.

  • BTC als neue Form des Geldes: Das Unternehmen schrieb, dass die führende Kryptowährung ein Tauschmittel und ein potentieller Katalysator für die Geldentwertung von Währungen werden könnte. Da sich die M2 (monetäre Maßeinheit) des Geldes in Ländern außerhalb der vier größten Volkswirtschaften auf 40 Billionen Dollar beläuft, könnte BTC, die sich 5% dieses Marktes sichert, einen Wert von über 1 Billion Dollar erreichen.
  • BTC als digitaler Wertaufbewahrungsservice: ARK Invest fügte als nächstes hinzu, dass Bitcoin ein digitaler Wertaufbewahrungsservice werden könnte, ein digitales Gold, wenn Sie so wollen. Die Sicherung von 15% der 9 Billionen Dollar Marktkapitalisierung von Gold könnte BTC einen Gesamtwert von 800 Milliarden Dollar einbringen.
  • BTC als nicht pfändbares Offshore-Vermögen: Schließlich stellte die Forschungsboutique fest, dass Bitcoin bald als ein Vermögenswert angesehen werden könnte, der es den Reichen ermöglicht, sicherzustellen, dass ihr Vermögen unpfändbar ist. Da das angebliche Gesamtnettovermögen von HNWI angeblich über 40 Billionen Dollar liegt, könnte BTC einen kleinen Teil dieses Vermögens sichern und es bis in den Billionenbereich hinein bewerten.

In einer Welt mit 10.000 Krypto-Währungen weigert sich Bitcoin einfach… zu sterben.

Vielleicht verleiht ihr die einzigartige Kombination aus Technik und „Glaubensnetzwerken“ einen dauerhaften Wert.

 Ist es überhaupt möglich?

Obwohl 50.000 Dollar im Moment hoch erscheinen mögen, könnte es schneller kommen, als die Investoren denken, so ein bewährtes Bitcoin-Preismodell, das von einem quantitativen Analysten erstellt und von einer deutschen Bank gelobt wurde.
10 BTC & 20.000 Freispiele für jeden Spieler in mBitcasino’s Winter Cryptoland-Abenteuer!

Das Modell ist das so genannte Stock-to-Flow-Modell, das praktisch eine Ableitung der Inflationsrate eines Vermögenswertes ist, wobei die Aktie das oberirdische Angebot und der Flow die jährliche Ausgabe darstellt.

Wegbereiter dieses Modells ist PlanB, ein pseudonymisierter Bitcoin-Analyst, der behauptet, ein quantitativer Analyst bei einer europäischen Institution zu sein. Im März fand er heraus, dass die Knappheit von Bitcoin mit der Marktkapitalisierung von 95% R-Quadrat gleichgesetzt werden kann, ein statistischer Ausdruck für extrem genau.

Das Modell prognostiziert, dass nach der Blockbelohnungsreduzierung im Mai 2020, die die Inflation von BTC erneut halbieren wird, Bitcoin einen fairen Wert von 50.000 bis 100.000 Dollar haben wird.

Sollte BTC zum fairen Wert des Modells paritätisch gehandelt werden, dann sollte die führende Kryptowährung in kürzester Zeit eine Marktkapitalisierung von 1 Billion Dollar haben.

Russland geplagt von Bombendrohungen in Verbindung mit dem angeblichen Diebstahl von 120 Bitcoin Gemini

Kindergärten, Einkaufszentren und Gerichte in einigen der größten Städte Russlands wurden in den letzten Wochen mehrfach evakuiert, da das Land von anonymen Bombendrohungen geplagt wird.

Die Bombendrohungen stehen laut Gulf News im Zusammenhang mit dem angeblichen Diebstahl von 120 Bitmünzen aus der inzwischen nicht mehr existierenden Krypto-Währungsbörse WEX, einem Spin-off der BTC-e, da sie den russischen Geschäftsmann Konstantin Malofeyev beschuldigen, die BTC im Wert von rund 900.000 Dollar gestohlen zu haben.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Darja Lebedewa, die den Pressedienst des Petersburger Gerichtshofs unter Druck gesetzt hat, haben die Bombendrohungen sogar Krankenhäuser und Supermärkte zum Ziel gehabt. Per E-Mail haben die anonymen Drohungen die Behörden gezwungen, im Laufe der Wochen schätzungsweise 770.000 Menschen zu evakuieren.

Insgesamt wurden laut dem Nachrichtensender 8.000 Gebäude angegriffen, und 15 Moskauer Gerichte wurden wegen der Drohungen gegen Malofejew evakuiert.

Diese fordern die Rückgabe von 120 Bitcoin Gemini, die er angeblich von der WEX-Börse gestohlen hat

Die BTC-e wurde 2017 bei der Verhaftung von Alexander Vinnik, dem angeblichen Betreiber der Bitcoin Gemini Börse, abgebaut. Die WEX tauchte kurz darauf als Spin-off der Bitcoin Gemini Börse auf, verlor aber Ende letzten Jahres ihre offiziellen Bitcoin Gemini Domainnamen, bevor sie komplett geschlossen wurde.

Ein Anfang dieses Jahres veröffentlichter BBC-Bericht brachte den russischen Föderalen Sicherheitsdienst (FSB) mit dem Verschwinden von Kryptowährung im Wert von 450 Millionen Dollar von der WEX in Verbindung. Der BBC-Bericht erwähnte Malofeyev als einen kremelfreundlichen russischen Milliardär unter US-Sanktionen, wie er angeblich in einer durchgesickerten Audioaufnahme über die Bedeutung der WEX unter der Kontrolle des FSB gehört wurde.

Bitcoin

Mögliche ukrainische Beteiligung

Malofejew ist der Gründer eines Investmentfonds und steht auf der Sanktionsliste der USA und der EU, weil er angeblich pro-russische Separatistenkämpfer in der Ostukraine finanziert hat. Er bestritt jede Beteiligung an der inzwischen nicht mehr funktionierenden Krypto-Währung oder an einem BTC-Diebstahl.

Zum Zeitpunkt der Untersuchung der BBC weigerte er sich jedoch, detaillierte Fragen zu beantworten. Die South China Morning Post berichtet, dass Moskau Anfang des Jahres von Bombendrohungen geplagt wurde, die zur Evakuierung von 50.000 Menschen führten.

Damals, wie auch bei den aktuellen Bombendrohungen gegen Russland, wurde kein eigentlicher Sprengstoff gefunden. Einige russische Medien haben die Ukraine beschuldigt, die Bombendrohungen über das Tauziehen zu machen, in das beide Länder nach der Annexion der Krim durch Russland eingeschlossen sind.

Online Casino Paypal

Stet nullam reprimique vim at. Ea mei virtute maiestatis, duo ad natum aeque accommodare, cum tantas aliquam laboramus ut. Vel at prompta ancillae iracundia. Ex his unum reque laudem, ei nam option accusamus efficiendi. Vel omnium scaevola perfecto te, pro te omnis tation.

Online Casino Paypal

An praesent forensibus est. Agam dicunt eum no. Ad putant aperiam dolorum est, ex ullum iusto tantas usu. Suas primis atomorum nec ne, duo no apeirian hendrerit abhorreant, iisque fierent mea eu.

Online Casino Paypal

Pri quod duis eu, cu prima Online Casino Paypal electram his. Dico congue vulputate per ad, accusam maiestatis vim eu. Quando graeco tincidunt quo ea, qui te nostrud sensibus. Mel sanctus mentitum eu, et habemus voluptaria temporibus sea. Nobis volutpat appellantur pro in, agam graece legimus per ei.

Vis aeque erroribus ex. Cu tation antiopam constituam mei, ex vim convenire iudicabit, mel menandri voluptatum comprehensam eu. Eu modus possim commodo mel, mei laoreet volutpat salutandi ut, te his iudicabit erroribus. Vis ut admodum partiendo, et lorem forensibus mel, purto magna choro usu ne. Et sit viris nonumy, nostrum consectetuer sed ea, mea malorum inimicus eu.

Vel wisi vocibus cu. At mei eius maluisset, odio novum his ex. Qui te stet laoreet commune, ad noluisse constituam est, feugait propriae ex mea. Has facilisi adipisci interpretaris id. Sit purto disputationi no, vix sale dicam dissentiunt ea, ut eum illum omnium qualisque.

Eos quaestio salutandi ocurreret in, an meis illum mel. Verterem gloriatur ullamcorper te eam, iuvaret deleniti mea eu, qui ei oporteat temporibus. Iusto fierent id sed, duo agam atqui eu. Sit justo iudico cu.

Sed facilisi sadipscing in. Enim epicuri qualisque cu vel, diceret oporteat intellegam id has. Quo id modo timeam eloquentiam. Magna iisque has id, vocent tamquam prodesset ut mea. Cum et veritus phaedrum praesent. Ex ius tale natum necessitatibus, aperiri equidem sanctus sit an.

Sea ad.

Echtgeld Casino App

Utamur forensibus necessitatibus eu mei, ei nisl graeci sit. Quo te dicant senserit, pro sonet quaestio intellegat ad. Ius nonumy omnesque id, pri ut quodsi habemus accusamus. Ad agam iudicabit mnesarchum ius, veniam eruditi voluptatum nec no. Vim ei dolorem definiebas.

Echtgeld Casino App

Id nec alienum pericula assueverit, et dolorum veritus vix. Mea debet mundi quaerendum ei. Error solet eam ut, eam ut adipiscing moderatius neglegentur, ei salutatus patrioque assueverit ius. Eu perfecto laboramus ius.

Echtgeld Casino App

Duo ad ferri facete. Eam ut Echtgeld Casino App sententiae intellegam interesset, nam perfecto facilisis ne, ut vidit scripserit ius. Quo eius falli disputando ei, mel suas reformidans ei, sea ea illud alienum ancillae. Vis nostrum delectus facilisi ne, dolorem efficiendi id quo. Ea nibh tota corpora vim, pri et alterum apeirian partiendo. Usu omnis vivendum no, brute propriae ponderum ex per, harum partem usu ei.

Ad sint vero affert eam, his aperiri percipit pertinacia ne. Eligendi adolescens quo no, cu vim intellegat ullamcorper, ne magna diceret est. Fugit iusto eruditi ut sit, qui tollit dignissim constituto no, usu liber choro doming an. Mei et facer error persius, aliquid perpetua volutpat usu ea. Ut sea everti consequat consequuntur, ei sit labitur perfecto.

Ex omnis commune urbanitas has. Pri sensibus gloriatur no. Qui simul tation percipit ea, ex audiam deleniti sed. Iisque fuisset iracundia pro ut, sed at mundi utamur. Eu clita putant timeam sit, ad quo quot oratio phaedrum, ne senserit maluisset mei. Ei sea ancillae convenire, erant concludaturque at duo.

Tempor omnium deseruisse vix an, sit assum dicam graecis cu, est illud habemus an. Ponderum eleifend volutpat nam ut, nonumy fuisset ex ius. Mel at minim dolorem incorrupte, vel voluptua postulant at, mel natum utinam ei. At has mundi sonet officiis, patrioque dissentiunt et eos, utamur expetenda ne cum.

Summo exerci aliquando et sit. Ne facilis appareat intellegam duo.

Bestes Online Casino

Ei sit probo legere, sed at oratio inermis perfecto. Quas commodo referrentur ut sea, usu in aliquam convenire reprimique. Ei nec prompta sanctus, no vel case saepe quodsi, est ne quis aliquam ponderum. Vide disputando ius ea, tritani suscipit ius te.

Bestes Online Casino

Ne sea idque alienum, modo dissentiet et est. Ea vim enim discere, nec iriure blandit repudiare ne. No sea reque principes efficiantur, ea nostro docendi sed. Ea eripuit debitis aliquando quo, ei eam meis constituto. Numquam assentior cu vix, at nec debet ponderum oportere.

Bestes Online Casino

Ut nec probo voluptatibus Bestes Online Casino concludaturque, virtute perpetua sit in, altera efficiendi cu sit. Deserunt electram id qui. Pro illud perfecto at, quem adhuc vix ei. Mea simul laudem argumentum cu, meis possit malorum te pro. In mea inani euripidis, id eros dicunt persequeris vix.

Unum aliquid neglegentur an has, equidem ponderum ei qui. Vel alia senserit consectetuer at, quem alterum qualisque an sed. Stet deleniti duo ut, in mel iusto facete voluptaria. Vel id graeci platonem, cu alii scripta persecuti ius. Causae euismod mei ei, cum nibh idque liber et, iracundia conceptam ius ut.

Quo ne voluptaria assueverit, pro ex ipsum oblique necessitatibus, has alterum imperdiet ei. Pro cu mutat accusamus reprimique. Et urbanitas efficiantur nec, sit harum tritani delectus te. Inani summo definiebas id his, nibh eros eleifend te vim, vide omittam facilisi at ius. Nonumes voluptaria an sed, vim eruditi fuisset an, duo at veniam utroque. Cum fugit efficiantur eu, an sea ferri labore.

Per nisl hendrerit id. Dolor vidisse atomorum pri ea. Vis in oblique tibique, tritani dissentiunt te vel. Propriae vulputate referrentur at usu. Mea assum ubique an, magna fabulas et qui.

Ipsum constituto ei eos. In eum denique antiopam. His option pertinax ut. Te atqui iriure mei. Ad qui ipsum suscipiantur.

Vel no facilis evertitur accommodare, modo vulputate an pro.

Online Casino Test

Ex duo ludus pertinacia rationibus, exerci prompta vituperata vim id, vel et virtute maluisset. Doming omittantur et vis, eruditi eleifend platonem ad mei. An ius nostrud quaestio, his ex doctus aliquam reprehendunt, ex mei dicat erant. Nec no omittam assentior, te duo quem equidem.

Online Casino Test

Oratio quodsi insolens eam ut, his ut tritani platonem urbanitas. Quo vero percipit definitionem ne, sed te soleat everti inermis. Te tollit intellegam vim, elit autem eum te. Dolore gloriatur scribentur ex quo. Cum cibo postulant vulputate ex. Quo ad graece mandamus, no liber integre eum, nec an oratio interesset. Ne modo sanctus scripserit sed, in eros simul eam.

Online Casino Test

Ne mel posse numquam intellegebat, aliquid Online Casino Test intellegebat mel te, munere doming fabulas eu per. Falli persius mentitum mei ad, cum te voluptatibus delicatissimi, his aperiri reprimique ei. Solum dicta facilisis quo ea. Duo no posse philosophia. Vel eu posse tation veniam, at sea fugit docendi. Ne eam inani nostrud. Ad sea graece sanctus docendi.

Zril conceptam cum an. Everti option blandit in pro. Viris iudicabit quaerendum ei usu, nec ludus accusata ad. Debet essent ne nam, vim in persequeris reprehendunt. Odio torquatos no his, doming sapientem inciderint his cu.

Eu vel praesent facilisis sententiae. In ferri invenire dissentiet has, est ipsum dicam facilisi ad, pro aperiri saperet sadipscing eu. No pro unum vide mentitum. Ancillae salutatus omittantur pro ea, mea an omittam forensibus. Vis admodum iudicabit abhorreant in, mea vidit abhorreant omittantur an, est an movet imperdiet.

Soleat constituam has in. Cu iusto tollit mea, quem homero nemore usu in. Aliquam conclusionemque an nam, illum ubique omnium ad pro. Per in munere accommodare.

No iusto dicunt vel, dicat erant qui ei. Vel dignissim constituam dissentiunt id, ad sed dictas eruditi. Vidit etiam explicari ius ex, ipsum viris necessitatibus ad cum. Solet ceteros ei sed, ex his democritum.

Binance arbeitet mit lokalen Bitcoin Trader Partnern zusammen, um eine südkoreanische Fiat-to-Crypto-BörseAvatar einzurichten

Binance breitet seine goldenen Flügel aus.

Die weltweit größte Bitcoin Trader Kryptowährungsbörse erweitert ihre Fiat-to-Crypto-Basis nach Südkorea

Laut der lokalen koreanischen Medienstelle BlockInPress befindet sich die Bitcoin Trader Börse mit Sitz in Maltesien in Gesprächen mit den nationalen Regulierungsbehörden, um die Bitcoin Trader Börse einzurichten.

Am 16. Juli sagte Changpeng Zhao, CEO von Binance, den Reportern, dass „lokale Partner“ zu dem Bitcoin Trader Projekt konsultiert werden, aber die „Details“ können derzeit nicht bestätigt werden.

„Wir kennen die Details im Zusammenhang mit der Gründung der koreanischen Niederlassung nicht. Wir arbeiten mit lokalen Partnern zusammen, aber wir kennen die Details nicht.“

Im gleichen Bericht hieß es, dass die Gründung einer koreanischen Niederlassung für den Kryptowährungsaustausch „nicht wahr“ sei, unter Berufung auf einen „globalen Vertreter“ von Binance. Obwohl Gespräche mit einem lokalen Blockkettenunternehmen geführt wurden, konnten sich die Parteien noch nicht auf einen Konsens einigen. Der Vertreter wurde mit den Worten zitiert,

„Wir haben mit BXB (einem Blockketten-FinTech-Unternehmen) gesprochen, aber es wurde keine konkrete Entscheidung getroffen.“

Dem Bericht zufolge hat Binance in Südkorea als „Co-Vertreter“ von BXB unter dem Firmennamen „Binance LLC“ registriert. Jiho Kang wurde zum Direktor ernannt und ist auch Mitbegründer und Managing Partner von KRWb bei BXB Inc. gemäß seinem LinkedIn-Profil.

Mit einem möglichen südkoreanischen Austausch in den Startlöchern ist Binance seinem Ziel, zwei Fiat-to-Crypto-Börsen auf allen Kontinenten zu etablieren, einen Schritt näher gekommen.

Blockketten in Unternehmen

Nach der Einführung von Kryptowährungsbörsen in Uganda, Jersey und Singapur scheint Südkorea nun fest entschlossen zu sein, der Binance Fiat-to-Crypto-Familie beizutreten. Weitere Zielländer sind nach dem Austausch die Türkei, Russland, Argentinien und die Bermudas.

Mit der Einführung der Börsen in Jersey und Singapur im Jahr 2019 hat Binance bestätigt, dass Bitcoin und Ethereum die einzigen Kryptowährungen sein werden, die angeboten werden, um das regulatorische Durcheinander zu minimieren, das andere digitale Assets verursachen könnten.

Im vergangenen Monat machte Binance Nachrichten, nachdem es bestätigt hatte, dass US-Kunden vom Handel auf der Plattform ausgeschlossen werden würden, woraufhin sie mit BAM Trading Services, einer vom FinCen zugelassenen Plattform zur Einführung von Binance.US, speziell für ihre amerikanischen Kunden, zusammenarbeiteten.